Den Helder | Urlaub am IJsselmeer

Den Helder

Nach einer Autofahrt über den Abschlussdeich erreicht man nach ca. 45 Autominuten den Helder.


Den Helder ist immer einen Ausflug wert. Ob zum Nordseestrand, zum Strandpavilon, Steakhaus oder Streichelzoo.

Nachfolgend zeigen wir zu den einzelnen Zielen Bilder und Videos.



Zunächst einmal kurz zur Lage von Den Helder.


Unser Ziel ist zumeist der Parkplatz Duinoord, zwischen Julianadorp und Den Helder.
Der Parkplatz ist ein zentraler Punkt zwischen Strand, Steakrestaurant und Streichelzoo - zudem ist er kostenfrei.



Dies ist ein möglicher Weg vom Abschlussdeich zum Parkplatz - wenn gerade viel Verkehr in Richtung Den Helder ist:


Strandslag Duinoord - Der nördlichste Strand von Nordholland bei Den Helder sowie der Strandpavillon "Citadel". In ca. 45 Minuten ist man von unserem Ferienhaus an diesem wunderschönen Strand. Am Parkplatz gibt es noch das hervorragende Steakrestaurant "Duinoords" Vom Parkplatz aus sind es 5 bis 10 Minuten durch die Dünen. Hier Eindrücke von Strand und Pavilon:
Strand bei Den Helder

Einmal waren wir während eines Radmarathons dort am Strand:

Hier ein kurzer Eindruck der dortigen Dünenlandschaft:

Etwas weiter südlich (zu Fuß) kommt man an den Strandpavilon "Zee van Tijd", den wir hier kurz im Video vorstellen:

Haben Sie nach einem Strandtag oder Strandspaziergang Hunger auf ein Steak oder einen Burger? Dann empfehlen wir Ihnen das Steakrestaurant Duinoord´s. Hier ein Video über das Restaurant:
Kinderspielecke im Restaurant Duinoord
Bild: Kinderspielecke im Restaurant Duinoord´s


Ca. 5-10 Minuten (zu Fuß) vom Steakrestaurant und Parkplatz entfernt gelangt man zu einem noch recht neuen Areal mit Besucherzentrum und Streichelzoo (De Helderse Vallei):


Anbei noch zwei Videos hierzu:
Rundgang durch den Tierpark.

Rundumsicht vom Aussichtsturm.